MEDiC meets Chemnitz (06.10.2021)

MEDiC meets Chemnitz | Ersti-Rallye

MEDIC MEETS CHEMNITZ –
ERSTI-RALLYE WS 2021

06.10.2021 | Chemnitz

Als beginnende Erstis seid Ihr herzlich von den MEDiC-Studis des aktuell 3. Semesters eingeladen, das Herz von Chemnitz auf der Stadt-Rallye kennenzulernen, ein Selfi mit den neuen Kommiliton*innen am Roten Turm und Karl Marx Monument zu machen und ein paar wissenswerte Punkte zur Stadt kennenzulernen und natürlich dürft ihr in Gruppen bei Sport- und Trinkspielen mit- und gegeneinander antreten. Lernt Euch kennen, genießt den Austausch und natürlich den ersten Studi-Einblick in die Stadt – in die Kulturhauptstadt Europas 2025.

Treff ist am Schloßteich auf der Wiese an der Ecke Schloßstraße/Theunertstraße.

Meldet Euch zur kostenfreien Veranstaltung an. Weitere Details erhaltet Ihr in der Ersti-Woche bzw. wir senden Euch die Infos per E-Mail zu.

Wenn Ihr noch Fragen habt, ruft einfach durch oder schreibt Eurem Kommilitonen Lenard. 

Ich möchte dabei sein

In Eurem MEDiC Begrüßungspaket für die Ersti-Woche findet Ihr das Anmeldeformular zum Eintragen.

PS: Wer wir eigentlich sind und warum wir das für Euch machen? Wir sind die CWE – Chemnitzer Wirtschaftsförderungs- und Entwicklungsgesellschaft mbH und entwickeln gemeinsam mit der Stadt Chemnitz, den Krankenhaus- und Gesundheitspartnern sowie dem Modellstudiengang Humanmedizin Chemnitz die medizinische Versorgung unter der Marke „Neue Gesundheit“ weiter. Da liegt es uns natürlich am Herzen, Euch als Medizinstudierende in Chemnitz willkommen zu heißen und Euch die Stadt als Studien- und Lebensort zu zeigen. Ganz ehrlich: wir freuen uns auf Euch!

Fuego a la Isla meets Neue Gesundheit (02.10.2021)

Fuego a la Isla 2021

Im Herbst fällt nur Laub von den Bäumen und es wird so langsam kuschelig kalt? Nicht bei uns… In Chemnitz entfacht das Feuer dann erst so richtig.

 

Wir laden 100 (Nachwuchs-) Mediziner*innen auf die Schloßteichinsel zu

15 Jahre FUEGO A LA ISLA

OPEN AIR am Samstag, 2. Oktober 2021 von 13 bis 0 Uhr ein.

Trefft Euch vor Ort mit Gleichgesinnten, bringt Eure eigenen Freunde mit und habt einfach eine schöne Zeit in Chemnitz.

Alle MEDiC- & Medizin-Studierenden, Famulant*innen, PJ-Studierende und Ärzt*innen in Weiterbildung möchten wir (nachträglich) herzlich in Chemnitz Willkommen heißen und unsere frischgebackenen Fachärzt*innen (maximal 3 Jahre nach Prüfung) zur bestandenen Prüfung beglückwünschen.

Nehmt einfach an unserem Quiz teil und gewinnt pro Mediziner*innen-Nachwuchs 1 Freikarte (sorry, aber Eure Freunde müssten sich Tickets kaufen, immerhin bist DU ja unser Highlight 🙂 ). Wer zuerst kommt, mahlt zuerst. Bis 29.09.21 könnt ihr noch mitmachen.

Laura Thieme
Laura Thieme
Fragen? Schieß los

Freikarte? Hier entlang!

PS: Wer wir eigentlich sind und warum wir das für Euch machen? Wir sind die CWE – Chemnitzer Wirtschaftsförderungs- und Entwicklungsgesellschaft mbH und entwickeln gemeinsam mit der Stadt Chemnitz, den Krankenhaus- und Gesundheitspartnern sowie dem Modellstudiengang Humanmedizin Chemnitz die medizinische Versorgung unter der Marke „Neue Gesundheit“ weiter. Da liegt es uns natürlich am Herzen, Euch als Medizinstudierende in Chemnitz willkommen zu heißen und Euch die Stadt als Studien- und Lebensort zu zeigen. Ganz ehrlich: wir freuen uns auf Euch!

Ärzte on Couch

Veranstaltung | Ärzte on Tour 2021

Famulatur? PJ? Facharztweiterbildung? – aber wo? Wir zeigen Dir’s: bei uns in Chemnitz. Melde Dich gleich an und wir kommen zu Dir auf die Couch.

Lies weiter

Erfolge in der Hausärzte-Gewinnung

Freie Presse Artikel Hausärzte 25. und 26. Mai 2021

Als NEUE GESUNDHEIT sehen wir erste Erfolge bei der Gewinnung und Sicherung von Hausärzt*innen — ein gesellschaftlich relevanter Bereich, für den wir in Chemnitz Mitverantwortung haben.

Lies weiter

Junge Chemnitzer Hausärzte treffen sich

Stammtisch NEUE GESUNDHEIT 28.04.21 Headerbild

Was Sekt und Mon Chérie mit dem Stammtisch für neue Hausärzt:innen und AiW zu tun haben

Auch in Pandemiezeiten ist es unausweichlich sich zu pragmatischen Tipps der Praxisführung und Weiterbildung auszutauschen. Wieder einmal trafen sich die neuen Hausärzt:innen und Ärzt:innen in Weiterbildung aus Chemnitz zum Stammtisch NEUE GESUNDHEIT am Mittwoch, 28.04.21.  

Wie verlief die erste Quartalsabrechnung bei Vera und Inka? Wie ist die Erwartungshaltung der Patient:innen nach der Praxisübernahme bei Catherine und welche Formulare sollte man beim Hausbesuch analog dabei haben? Dies waren nur einige Fragen an die frischgebackenen Hausärzt:innen, aber auch welche Fachbereiche in der allgemeinmedizinischen Weiterbildung stationär und ambulant sinnvoll sind? Darüber tauschten wir uns im kleinen digitalen Kreis aus. Auch der Umgang mit Coronaschutzimpfungen in der Hausarztpraxis und in den Impfzentren wurde ausgiebiges diskutiert, da viele unserer Nachwuchsmediziner:innen gerade aktiv daran beteiligt sind.

Ein besonderes Ergebnis des Stammtisches war, künftig in Chemnitz ein digitales Tool zur Weiterbildungsplanung mit allen stationären und ambulanten Einrichtungen für Ärzt:innen in Weiterbildung anbieten zu wollen. Es gibt bereits gute Programme, die mit uns im Austausch stehen. Sobald die Pilotphase abgeschlossen ist, halten wir Euch hier auf dem Laufenden und bieten es gern allen künftigen Nachwuchsmediziner:innen in Chemnitz an.

Die größte Frage blieb jedoch im Raum stehen: Warum bringen Patient:innen meist Mon Chérie und Rotwein als Dank mit in die Praxis? 🙂

Vielleicht können wir das gemeinsam beim nächsten Stammtisch beantworten. Wer dann gern dabei sein möchte, seine Frage und Anliegen gern einmal mit den neuen Hausärzt*innen und AiW in Chemnitz besprechen möchte oder sogar eine Antwort auf unsere offene Frage hat, meldet sich gern bei Laura Thieme: KONTAKT 

Stammtisch NEUE GESUNDHEIT 28.04.2021