Stammtische Weiterbildungsverbund | Januar 2024

Wir sehen uns wieder!

Stammtische des Weiterbildungsverbundes Hausärzte für Chemnitz | Januar 2024

Stammtisch Weiterbildungsverbund Hausärzte für Chemnitz

Mittwoch, 24. Januar 2024 | Treff ab 16.30 Uhr | Beginn 17 Uhr

 

Für alle im WBV | Vom Studi über AiW bis zur Praxisabgabe sowie Weiterbildungspartner & Institutionen

 

Wann: 

Mittwoch, 24. Januar 2024

Beginn 17 Uhr (Imbiss ab 16.30 Uhr) | Ende spätestens 19 Uhr

 

Programm:

  • 16.30 Uhr | Get together & Imbiss
  • 17.00 Uhr | Begrüßung und Aktuelles vom WBV Chemnitz, der SLÄK, SGAM und von MEDiC | Laura Thieme, Dr. med. Anne Hensel und Dr. med. Felix Walther
  • 17.30 Uhr | Kooperation vs. Korruption – Zusammenarbeit mit Industrie und Institutionen | Dr. jur. Alexander Gruner, Leiter der Rechtsabteilung der Sächsischen Landesärztekammer

 

„Gehen Sie direkt ins Gefängnis und nicht über Los“… Diesen Satz aus Monopoly kennt vermutlich jeder von uns und wäre bei unserem Thema vielleicht auch ein bisschen übertrieben. Aber manchmal hat man bei der  Zusammenarbeit verschiedener Akteure im Hausarzt-Dasein wie bspw. der Medizinindustrie vielleicht das ungute Gefühl: Ist das eigentlich so in Ordnung? Kann ich so kooperieren? Oder ist es nach dem Gesetz bereits Korruption? 

Dazu haben wir Dr. jur. Alexander Gruner, Leiter der Rechtsabteilung der Sächsischen Landesärztekammer, eingeladen Licht ins Dunkel zu bringen und sich mit uns auszutauschen: Korruption oder Kooperation? Zusammenarbeit mit Industrie und Institutionen.

 

  • Ausklang ab 19.00 Uhr  | Allgemeine Gespräche und Austausch

 

Snacks:

Vor Ort wird es Snacks und Getränke geben.

Punkte:

Fortbildungspunkte sind bei der SLÄK beantragt. Barcodes bitte mitbringen.

 

Anmeldung zwingend erforderlich.

Stammtisch NEUE GESUNDHEIT

Mittwoch, 31. Januar 2024 | Start 17.30 Uhr

 

Nur für (angehende) AiWs und Nachwuchshausärzt*innen

 

Wann: 

Mittwoch, 31. Januar 2024

Beginn 17.30 Uhr | Ende spätestens 20 Uhr

 

Themenschwerpunkte:

  • „Wie macht ihr das eigentlich?“ Fragen, Antworten und Austausch zu Weiterbildung und Praxisalltag / alle
  • Patientenkasuistiken aus der Hausarztpraxis / alle

 

Snacks:

Vor Ort wird es einen kleinen Snack und Getränke geben.

Punkte:

Fortbildungspunkte sind bei der SLÄK beantragt. Barcodes bitte mitbringen.

 

Anmeldung zwingend erforderlich.

Landessignet Sachsen

Der Weiterbildungsverbund „Hausärzte für Chemnitz“ wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushaltes. 

Sie möchten gern dabei sein oder haben Interesse am Hausarzt-Dasein in Chemnitz? Dann laden wir Sie herzlich ein uns kennenzulernen – ob im direkten Austausch unter vier Augen oder gleich auf unseren Stammtischen: KONTAKT und Anmeldung zu Stammtischen

MEDiC meets Chemnitz (06.10.2021)

MEDiC meets Chemnitz | Ersti-Rallye

MEDIC MEETS CHEMNITZ –
ERSTI-RALLYE WS 2021

06.10.2021 | Chemnitz

Als beginnende Erstis seid Ihr herzlich von den MEDiC-Studis des aktuell 3. Semesters eingeladen, das Herz von Chemnitz auf der Stadt-Rallye kennenzulernen, ein Selfi mit den neuen Kommiliton*innen am Roten Turm und Karl Marx Monument zu machen und ein paar wissenswerte Punkte zur Stadt kennenzulernen und natürlich dürft ihr in Gruppen bei Sport- und Trinkspielen mit- und gegeneinander antreten. Lernt Euch kennen, genießt den Austausch und natürlich den ersten Studi-Einblick in die Stadt – in die Kulturhauptstadt Europas 2025.

Treff ist am Schloßteich auf der Wiese an der Ecke Schloßstraße/Theunertstraße.

Meldet Euch zur kostenfreien Veranstaltung an. Weitere Details erhaltet Ihr in der Ersti-Woche bzw. wir senden Euch die Infos per E-Mail zu.

Wenn Ihr noch Fragen habt, ruft einfach durch oder schreibt Eurem Kommilitonen Lenard. 

Ich möchte dabei sein

In Eurem MEDiC Begrüßungspaket für die Ersti-Woche findet Ihr das Anmeldeformular zum Eintragen.

PS: Wer wir eigentlich sind und warum wir das für Euch machen? Wir sind die CWE – Chemnitzer Wirtschaftsförderungs- und Entwicklungsgesellschaft mbH und entwickeln gemeinsam mit der Stadt Chemnitz, den Krankenhaus- und Gesundheitspartnern sowie dem Modellstudiengang Humanmedizin Chemnitz die medizinische Versorgung unter der Marke „Neue Gesundheit“ weiter. Da liegt es uns natürlich am Herzen, Euch als Medizinstudierende in Chemnitz willkommen zu heißen und Euch die Stadt als Studien- und Lebensort zu zeigen. Ganz ehrlich: wir freuen uns auf Euch!

Fuego a la Isla meets Neue Gesundheit (02.10.2021)

Fuego a la Isla 2021

Im Herbst fällt nur Laub von den Bäumen und es wird so langsam kuschelig kalt? Nicht bei uns… In Chemnitz entfacht das Feuer dann erst so richtig.

 

Wir laden 100 (Nachwuchs-) Mediziner*innen auf die Schloßteichinsel zu

15 Jahre FUEGO A LA ISLA

OPEN AIR am Samstag, 2. Oktober 2021 von 13 bis 0 Uhr ein.

Trefft Euch vor Ort mit Gleichgesinnten, bringt Eure eigenen Freunde mit und habt einfach eine schöne Zeit in Chemnitz.

Alle MEDiC- & Medizin-Studierenden, Famulant*innen, PJ-Studierende und Ärzt*innen in Weiterbildung möchten wir (nachträglich) herzlich in Chemnitz Willkommen heißen und unsere frischgebackenen Fachärzt*innen (maximal 3 Jahre nach Prüfung) zur bestandenen Prüfung beglückwünschen.

Nehmt einfach an unserem Quiz teil und gewinnt pro Mediziner*innen-Nachwuchs 1 Freikarte (sorry, aber Eure Freunde müssten sich Tickets kaufen, immerhin bist DU ja unser Highlight 🙂 ). Wer zuerst kommt, mahlt zuerst. Bis 29.09.21 könnt ihr noch mitmachen.

Laura Thieme
Laura Thieme
Fragen? Schieß los

Freikarte? Hier entlang!

PS: Wer wir eigentlich sind und warum wir das für Euch machen? Wir sind die CWE – Chemnitzer Wirtschaftsförderungs- und Entwicklungsgesellschaft mbH und entwickeln gemeinsam mit der Stadt Chemnitz, den Krankenhaus- und Gesundheitspartnern sowie dem Modellstudiengang Humanmedizin Chemnitz die medizinische Versorgung unter der Marke „Neue Gesundheit“ weiter. Da liegt es uns natürlich am Herzen, Euch als Medizinstudierende in Chemnitz willkommen zu heißen und Euch die Stadt als Studien- und Lebensort zu zeigen. Ganz ehrlich: wir freuen uns auf Euch!

Ärzte on Couch

Veranstaltung | Ärzte on Tour 2021

Famulatur? PJ? Facharztweiterbildung? – aber wo? Wir zeigen Dir’s: bei uns in Chemnitz. Melde Dich gleich an und wir kommen zu Dir auf die Couch.

Lies weiter

MEDiC Klassentreffen

Am 26.10.2020 | Chemnitz

Eure Ersti-Woche startet am 26.10.2020 und ihr bekommt gleich am ersten Tag viel zu viele Infos und Zettel zugesteckt? Das kennen wir und möchten Abhilfe schaffen – zumindest im Sinne der abendlichen Entspannung. 

Wir laden Euch gemeinsam mit dem Klinikum Chemnitz zu einem gemütlichen Beisammensein mit Euren neuen Kommiliton*innen ein. Lernt Euch erst einmal miteinander kennen, quatscht miteinander und wir sind auch einfach mit da, wenn Ihr Fragen zum Wohnen und Leben in Chemnitz habt.

Meldet Euch zur kostenfreien Veranstaltung an. Weitere Details erhaltet Ihr in der Ersti-Woche bzw. wir senden Euch die Infos per E-Mail noch zu.

Wenn Ihr noch Fragen habt, ruft einfach durch oder schreibt mir:

 

Laura Thieme

CWE | Neue Gesundheit

Ich möchte beim MEDiC Klassentreffen dabei sein

PS: Wer wir eigentlich sind und warum wir das für Euch machen? Wir sind die CWE – Chemnitzer Wirtschaftsförderungs- und Entwicklungsgesellschaft mbH und entwickeln gemeinsam mit der Stadt Chemnitz, den Krankenhaus- und Gesundheitspartnern sowie dem Modellstudiengang Humanmedizin Chemnitz die medizinische Versorgung unter der Marke „Neue Gesundheit“ weiter. Da liegt es uns natürlich am Herzen, Euch als Medizinstudierende in Chemnitz willkommen zu heißen und Euch die Stadt als Studien- und Lebensort zu zeigen. Ganz ehrlich: wir freuen uns auf Euch!

MEDiC meets Chemnitz

EINE STIPPVISITE DURCH DIE CITY

29.10.2020 | Chemnitz

Wenn Ihr schon in Chemnitz studiert, dann liegt es uns natürlich am Herzen, Euch unsere Stadt zu zeigen und Euch in unseren Bann zu ziehen ☺

Zur Stippvisite durch die City am 29.10.2020 seid ihr herzlich eingeladen, das Herz von Chemnitz eigenständig kennenzulernen, ein Selfi mit den neuen Kommiliton*innen am Roten Turm und Karl Marx Monument zu machen, auf der Gastro-Meile ein paar Häppchen abzustauben und ein paar wissenswerte Punkte zur Stadt kennenzulernen. 

Meldet Euch zur kostenfreien Veranstaltung an. Weitere Details erhaltet Ihr in der Ersti-Woche bzw. wir senden Euch die Infos per E-Mail zu.

Wenn Ihr noch Fragen habt, ruft einfach durch oder schreibt mir:

Laura Thieme

CWE | Neue Gesundheit

Ich möchte dabei sein

PS: Wer wir eigentlich sind und warum wir das für Euch machen? Wir sind die CWE – Chemnitzer Wirtschaftsförderungs- und Entwicklungsgesellschaft mbH und entwickeln gemeinsam mit der Stadt Chemnitz, den Krankenhaus- und Gesundheitspartnern sowie dem Modellstudiengang Humanmedizin Chemnitz die medizinische Versorgung unter der Marke „Neue Gesundheit“ weiter. Da liegt es uns natürlich am Herzen, Euch als Medizinstudierende in Chemnitz willkommen zu heißen und Euch die Stadt als Studien- und Lebensort zu zeigen. Ganz ehrlich: wir freuen uns auf Euch!

MEDiC Früh-Schoppen

Am 30.10.2020 | Chemnitz

Als krönender Abschluss Eurer ersten Woche als Medizinstudierende in Chemnitz gibt es sicherlich noch die ein oder andere Frage, die ihr an das Klinikum oder an uns in Chemnitz habt. Beim gemütlichen Brunchen können wir noch einiges besprechen und Fragen beantworten. Das Frühstück geht auf uns 😉

Meldet Euch zur kostenfreien Veranstaltung an. Weitere Details erhaltet Ihr in der Ersti-Woche bzw. wir senden Euch die Infos per E-Mail zu.

Wenn Ihr noch Fragen habt, ruft einfach durch oder schreibt mir:

 

Laura Thieme

CWE | Neue Gesundheit

Ich möchte dabei sein

PS: Wer wir eigentlich sind und warum wir das für Euch machen? Wir sind die CWE – Chemnitzer Wirtschaftsförderungs- und Entwicklungsgesellschaft mbH und entwickeln gemeinsam mit der Stadt Chemnitz, den Krankenhaus- und Gesundheitspartnern sowie dem Modellstudiengang Humanmedizin Chemnitz die medizinische Versorgung unter der Marke „Neue Gesundheit“ weiter. Da liegt es uns natürlich am Herzen, Euch als Medizinstudierende in Chemnitz willkommen zu heißen und Euch die Stadt als Studien- und Lebensort zu zeigen. Ganz ehrlich: wir freuen uns auf Euch!