Coronaschutzimpfung

in der Arztpraxis

Webinar-Einladung | Dienstag, 15. Juni 2021 | 18.30 – 20.00 Uhr

UPDATE II Ärzte fragen, Experten antworten – Coronaschutzimpfung in der Arztpraxis

HERZLICHE EINLADUNG

Die Aufhebung der Impfpriorisierung, die Zulassung von Biontech durch die EMA und die Einbeziehung der Betriebsärzt*innen in die Impfkampagne tragen immens zur Durchimpfung der Bevölkerung bei. Gleichzeitig bringen die neuen Regelungen aber auch zahlreiche Fragen zum Umgang, zu Impfempfehlungen und Patientenfällen mit sich. 

Alle sächsischen Haus- und Kinderarztpraxen, Betriebsärzt*innen, Apotheken und weiteren medizinischen Fachgruppen sind zum Webinar am Dienstag, 15.06.2021, um 18.30 Uhr eingeladen.

Teilnehmer*innen können ihre Fragen im Live-Chat stellen und von den Expert*innen beantworten lassen.

ORGANISATORISCHES

  • Registrieren Sie sich frühzeitig zum Webinar, über das System können Sie ebenso Ihre EFN eintragen.
  • Wer nicht dabei sein kann und sich die Aufzeichnung des Webinars anschauen möchte, registriert sich bitte auch über das System und erhält im Nachgang eine E-Mail. 
  • Die Veranstaltung ist durch die Sächsische Landesärztekammer mit 2 Punkten zertifiziert. Fortbildungspunkte können unter der Voraussetzung erworben werden, dass Sie in Live-Online-Präsenz teilnehmen und Ihren Namen plus EFN-Nummer während des Registrierungsvorgangs an den Veranstalter übermittelt haben. Eine nachträgliche Erfassung ist aus organisatorischen Gründen nicht möglich.

Unsere Fachexpert*innen

Dr. Thomas Grünewald
Dr. med.
Thomas Grünewald
Vorsitzender Sächsische Impfkommission und Leiter der Klinik für Infektions- und Tropenmedizin am Klinikum Chemnitz
Dr. med.
Patricia Klein

Ärztliche
Geschäftsführerin der Sächsischen Landesärztekammer

Thomas Dittrich

Vorsitzender des
Deutschen und
Sächsischen Apothekerverbands
Laura Thieme
Moderation
Laura Thieme


Initiative NEUE GESUNDHEIT
Entwicklung medizinische Versorgung Chemnitz

Unsere Gäste

Dipl.-Med.
Stefan Mertens

Dipl.-Med. Stefan Mertens
Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin, Praxis in Radebeul

Klaus Heckemann

Vorsitzender
Kassenärztliche Vereinigung Sachsen

Eine gemeinsame Initiative